Deutsch | English
 

Standesamt Hamburg Auskunft

Welche Art von Urkunden benötigen Sie?

Die Geburtsurkunde ist eine Personenstandsurkunde und kann beim zuständigen Standesamt beantragt werden. Geburtsurkunden aus Deutschland sind für Geburten ab den Jahre 1876 verfügbar.

 

Hamburg

Fläche: 755,26 km² (15.)
Einwohner: 1.808.489 (31. August 2012) (13.)
Telefonvorwahlen: 040, 04721 (Insel Neuwerk)
Ortsteile: Bismarckshöhe, Bistal, Braakerkrug, Braakermhle, Domhorst, Höhenkamp, Höltigbaum, Ihlendiek, Lohe, Schwarzenberg, Voßmoor, Braakermühle
Standesamt Hamburg

Beantragen Sie einfach online Urkunden von Standesämtern. Es handelt sich um ein kostenpflichtiges Angebot (Dienstleistung) eines privaten Anbieters (Zahlung per Banklastschrift, bei Auslandskunden auch Kreditkarte und PayPal möglich). Die Auskunft ist zur Zeit nur für deutsche Standesämter möglich, die Unterstützung für Niederlande, Österreich, der Schweiz und Polen ist geplant. Der Versand der Urkunden ins Ausland ist aber kein Problem.

"Die Geburtsurkunde ist eine sogenannte Personenstandsurkunde. Die Geburtsurkunde kann bei dem für den Antragsteller zuständigem Standesamt beantragt werden. Personenstandsurkunden aus Deutschland sind für Geburten, Hochzeiten und Sterbefälle ab den Jahre 1876 verfügbar". Tags: Öffnunsgzeiten, Adresse, beantragen, muster, online kostenlos